Datenschutz-Bestimmungen

KURZE VERSION

Die Lucent University verkauft, teilt oder vermietet keine personenbezogenen, privaten Informationen an Dritte oder Personen. Der Zugriff auf diese Informationen ist ausdrücklich auf Mitarbeiter der Lucent University beschränkt, die ein besonderes berufliches Bedürfnis haben, Informationen einzusehen oder zu verarbeiten. Darüber hinaus ist diese Website geschützt, um den unbefugten Zugriff durch Dritte zu verhindern. Darüber hinaus behält sich die Lucent University das Recht vor, Material oder Informationen offenzulegen, die zur Erfüllung von Gesetzen, Vorschriften oder US-Bundesvorschriften erforderlich sind. Die Lucent University behält sich das Recht vor, demografische Daten über Sie, den Benutzer und Ihre Nutzung dieser Website in Formularen zu sammeln, zu verwenden und zu verbreiten, die Sie nicht individuell identifizieren oder Ihre persönliche Identität preisgeben.

RECHTLICHE VERSION

WIRKSAMER DATUM: 01/01/2019


1. DEFINITIONEN


ein. WEBSITE: Diese Datenschutzbestimmungen beziehen sich auf die Inhalte und Systeme, die auf unserer Website veröffentlicht sind: https://lucent.university/, die im Folgenden als "Website" bezeichnet werden. Jede gelistete Website kann sich auch auf ein entsprechendes Learning Management System beziehen, falls eines derzeit verwendet wird oder nachfolgend entwickelt wird.


b. EFFEKTIVES DATUM: "Gültigkeitsdatum" bezeichnet das Datum, an dem diese Datenschutzrichtlinie in Kraft tritt.


C. PARTEIEN: Die Parteien dieser Datenschutzrichtlinie sind die folgenden Datenverantwortlichen: Lucent University "Data Controller". und Sie als Nutzer dieser Website. Im Folgenden werden die Parteien einzeln als "Partei" und zusammen als "Parteien" bezeichnet.


d. DATA CONTROLLER: Data Controller ist der Herausgeber, Eigentümer und Betreiber der Website und ist die Partei, die für die hier beschriebene Sammlung von Informationen verantwortlich ist. Auf den Datencontroller wird entweder mit dem Namen des Datencontrollers oder "Data Controller" wie oben aufgeführt verwiesen. Wenn auf das Eigentum des Datencontrollers oder des Datencontrollers durch First-Person-Pronomen verwiesen wird, geschieht dies durch die Verwendung der folgenden Elemente: Wir, unser, unser, unser usw.


e. SIE: Wenn Sie dieser Datenschutzrichtlinie zustimmen und Ihre Nutzung der Website fortsetzen, werden Sie hier entweder als Sie oder der Benutzer bezeichnet, oder wenn Pronomen der zweiten Person erforderlich und anwendbar sind, wie "Sie", " deins "usw.


f. DIENSTLEISTUNGEN: "Dienste" bezeichnet alle Dienste, die wir auf der Website zum Verkauf anbieten.


g. PERSÖNLICHE DATEN: "Persönliche DATEN" bezeichnet personenbezogene Daten und Informationen, die wir im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website von Ihnen erhalten und die Sie auf irgendeine Weise identifizieren können.


2. ALLGEMEINE INFORMATIONEN


Diese Datenschutzrichtlinie (im Folgenden "Datenschutzrichtlinie") beschreibt, wie wir die personenbezogenen Daten, die wir über Sie erhalten, sammeln und verwenden, sowie Ihre Rechte in Bezug auf diese personenbezogenen Daten, wenn Sie unsere Website besuchen oder unsere Dienste nutzen.


Diese Datenschutzrichtlinie deckt keine Informationen ab, die wir über andere Quellen als die Nutzung unserer Website erhalten. Die Website kann Links zu anderen Websites oder Learning Management Systemen enthalten, diese Datenschutzrichtlinie gilt jedoch nicht für eine dieser verlinkten Websites oder Anwendungen.


Wir verpflichten uns zum Schutz Ihrer Privatsphäre, während Sie unsere Website nutzen.


Durch die weitere Nutzung unserer Website erkennen Sie an, dass Sie die Möglichkeit hatten, diese Datenschutzrichtlinie zu prüfen und zu berücksichtigen, und dass Sie damit einverstanden sind. Das bedeutet, dass Sie auch der Verwendung Ihrer Informationen und der Offenlegungsmethode gemäß dieser Datenschutzerklärung zustimmen. Wenn Sie die Datenschutzrichtlinie nicht verstehen oder ihr nicht zustimmen, erklären Sie sich damit einverstanden, die Nutzung unserer Website sofort einzustellen.


3. Kontakt und Datenschutzbeauftragter:


Die für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortliche Partei lautet wie folgt: Lucent University. Der Datencontroller kann wie folgt kontaktiert werden: 1009 Jupiter Rd, Plano, TX, 75074, Vereinigte Staaten von Amerika.


Der Datenverwalter und der Betreiber der Website sind identisch.


Der Datenschutzbeauftragte lautet wie folgt: Acir Mandello. Der Datenschutzbeauftragte kann wie folgt kontaktiert werden: acir@lucent.university


4. STANDORT


Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung in den USA außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums stattfindet. Daten können auch an Unternehmen in den Vereinigten Staaten übermittelt werden. Dies erfolgt jedoch nur auf eine Weise, die der allgemeinen Datenschutzverordnung der EU oder der DSGVO entspricht. Der Ort, an dem die Datenverarbeitungsaktivitäten stattfinden, ist wie folgt: 1009 Jupiter Rd, Plano, TX, 75074, Vereinigte Staaten von Amerika.


5. ÄNDERUNGEN UND ÜBERARBEITUNGEN


Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit und auf irgendeine Weise zu ändern, zu überarbeiten oder anderweitig zu ändern. In diesem Fall werden wir Sie jedoch benachrichtigen und Ihre Zustimmung zur Änderung der Verarbeitung einholen. Sofern wir nicht ausdrücklich Ihre Einwilligung einholen, wirken sich Änderungen der Datenschutzrichtlinie nur auf die am oder nach dem Datum der Änderung gesammelten Informationen aus. Sie sind auch dafür verantwortlich, diese Seite regelmäßig auf solche Änderungen, Überarbeitungen oder Änderungen zu überprüfen.


6. PERSÖNLICHE DATEN, DIE WIR VON IHNEN ERHALTEN


Je nachdem, wie Sie unsere Website nutzen, unterliegen Sie unterschiedlichen Arten der Erhebung personenbezogener Daten und unterschiedlichen Erhebungsarten:


ein. Registrierte Benutzer: Sie können als Benutzer der Website gebeten werden, sich zu registrieren, um die Website zu nutzen oder die zum Verkauf angebotenen Dienste zu erwerben.


Während der Registrierung werden wir nach Ihrem Namen, Ihrer Adresse, Kontaktinformationen, einschließlich E-Mail und Telefonnummer, und Ihrer akademischen Geschichte gefragt.


Personenbezogene Daten können angefordert werden in Bezug auf:


ICH. Interaktion mit unseren Vertretern in irgendeiner Weise


II. Einkäufe tätigen


III. Empfangen von Benachrichtigungen per SMS oder E-Mail über Marketing


IV. allgemeine E-Mails von uns erhalten


V. Kommentare zu unseren Inhalten oder anderen von Nutzern generierten Inhalten auf unserer Website, wie z. B. Blogs, Artikeln, Fotos oder Videos, oder die Teilnahme an unseren Foren, Bulletin Boards, Chatrooms oder ähnlichen Funktionen


Durch die Teilnahme an der Registrierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten einschließlich der in dieser Klausel beschriebenen personenbezogenen Daten sammeln und Ihre personenbezogenen Daten gemäß dieser Datenschutzrichtlinie speichern, verwenden oder offen legen.


b. Nicht registrierte Benutzer: Wenn Sie ein passiver Benutzer der Website sind und sich nicht für Einkäufe oder andere Dienstleistungen registrieren, unterliegen Sie möglicherweise bestimmten passiven Datenerhebungen ("Passive Data Collection"). Eine solche passive Datenerfassung kann durch Cookies, wie nachstehend beschrieben, IP-Adressinformationen, Standortinformationen und bestimmte Browserdaten, wie beispielsweise Verlaufs- und / oder Sitzungsinformationen, enthalten.


C. Alle Benutzer: Die Passivdatensammlung, die für nicht registrierte Benutzer gilt, gilt auch für alle anderen Benutzer und / oder Besucher unserer Website


d. Vertriebs- und Rechnungsinformationen: Um einen der auf der Website angebotenen Dienste zu erwerben, werden Sie aufgefordert, bestimmte Kreditinformationen, Rechnungsadresseninformationen und möglicherweise zusätzliche spezifische Informationen anzugeben, damit Sie möglicherweise ordnungsgemäß für Ihre Einkäufe belastet werden. Diese Zahlungs- und Rechnungsinformationen werden nicht gespeichert und ausschließlich zur Unterstützung Ihrer Einkäufe verwendet.


e. E-Mail-Marketing: Möglicherweise werden Sie aufgefordert, bestimmte persönliche Daten wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse anzugeben, um E-Mail-Marketing-Mitteilungen zu erhalten. Diese Informationen werden nur durch Ihre freiwillige Offenlegung erhalten.


f. Benutzererfahrung: Von Zeit zu Zeit fordern wir möglicherweise Informationen von Ihnen an, um uns bei der Verbesserung unserer Website und beim Weiterverkauf der Dienste zu unterstützen, beispielsweise demografische Informationen oder Ihre speziellen Vorlieben.


g. Inhaltsinteraktion: Auf unserer Website können Sie den von uns bereitgestellten Inhalt oder den von anderen Benutzern bereitgestellten Inhalt wie Blogs, Multimedia oder Forenbeiträge kommentieren. In diesem Fall erheben wir möglicherweise zu diesem Zeitpunkt einige personenbezogene Daten von Ihnen, wie beispielsweise den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse.


h. Kombinierte oder zusammengefasste Daten: Wir können einige Ihrer persönlichen Daten zusammenfassen oder zusammenfassen, um Ihnen einen besseren Service zu bieten und unsere Website für Ihre und die Nutzung durch andere Verbraucher zu verbessern und zu aktualisieren.


ICH. Sonstige Informationen: Neben der Erfassung der personenbezogenen Daten, wie bereits beschrieben, können wir auch die folgenden personenbezogenen Daten erheben: personenbezogene Daten und akademische Geschichte.


7. PERSÖNLICHE DATEN, DIE WIR AUTOMATISCH ERHALTEN:


Cookies: Wir können Informationen über automatische Tracking-Systeme von Ihnen erfassen, z. B. Informationen zu Ihren Browsereinstellungen. sowie durch Informationen, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, wie beispielsweise Informationen, die Sie während eines Registrierungsvorgangs oder zu anderen Zeiten während der Nutzung der Website bereitstellen (wie oben beschrieben).


Beispielsweise verwenden wir Cookies, um Ihre Browser-Erfahrung einfacher und intuitiver zu gestalten: Cookies sind kleine Textfolgen, in denen Informationen gespeichert werden, die den Benutzer, seine Präferenzen oder das Gerät betreffen, mit dem sie auf das Internet zugreifen, wie z Computer, Tablet oder Smartphone). Cookies werden hauptsächlich verwendet, um den Betrieb der Website an Ihre Erwartungen anzupassen. Dadurch erhalten Sie ein personalisierteres Browser-Erlebnis und können sich die zuvor getroffenen Entscheidungen merken.


Ein Cookie besteht aus einer reduzierten Anzahl von Daten, die von einem Webserver an Ihren Browser übertragen werden, und kann nur von dem Server gelesen werden, der die Übertragung durchgeführt hat. Dies ist kein ausführbarer Code und überträgt keine Viren.


Cookies erfassen oder speichern keine persönlichen Daten. Wenn Sie möchten, können Sie die Verwendung von Cookies verhindern. Sie können unsere Website jedoch möglicherweise nicht wie gewünscht verwenden. Um fortzufahren, ohne die Optionen für Cookies zu ändern, nutzen Sie einfach unsere Website.


Technische Cookies: Technische Cookies, die manchmal auch als HTML-Cookies bezeichnet werden, werden zur Navigation und zur Erleichterung des Zugriffs auf und der Nutzung der Website verwendet. Sie sind für die Übertragung von Kommunikationen im Netzwerk oder zur Bereitstellung von von Ihnen gewünschten Diensten erforderlich. Die Verwendung von technischen Cookies ermöglicht die sichere und effiziente Nutzung der Website.


Sie können die allgemeinen Deaktivierungs- oder Löschungscookies über Ihren Browser verwalten oder anfordern. Wenn Sie dies dennoch tun, sollten Sie darauf hingewiesen werden, dass diese Aktion den Zugriff auf einige Teile der Website verlangsamen oder verhindern kann.


Cookies können auch von einem Analyse- oder Statistikanbieter erneut übertragen werden, um gesammelte Informationen über die Anzahl der Benutzer und über den Besuch der Website zu sammeln. Diese Cookies gelten auch als technische Cookies, wenn sie wie beschrieben funktionieren.


Temporäre Sitzungscookies werden am Ende der Browsersitzung automatisch gelöscht. Diese werden meistens dazu verwendet, Sie zu identifizieren und sicherzustellen, dass Sie sich nicht jedes Mal anmelden müssen. Dauerkekse bleiben jedoch länger aktiv als nur eine bestimmte Sitzung.


Cookies von Drittanbietern: Wir können auch Cookies von Drittanbietern verwenden, Cookies, die von Dritten an Ihren Computer gesendet werden. Permanente Cookies sind häufig Cookies von Drittanbietern. Die Mehrheit der Cookies von Drittanbietern besteht aus Tracking-Cookies, die dazu dienen, das Online-Verhalten zu identifizieren, die Interessen zu verstehen und die Werbung für die Nutzer anzupassen.


Analytische Cookies von Drittanbietern können ebenfalls installiert werden. Sie werden von den Domains der zuvor genannten Dritten außerhalb der Website gesendet. Analytische Cookies von Drittanbietern werden verwendet, um Informationen über das Nutzerverhalten auf unserer Website zu erkennen. Diese Stelle anonymisiert, um die Leistung zu überwachen und die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Profiling-Cookies von Drittanbietern werden verwendet, um Profile zu erstellen, die sich auf Nutzer beziehen, um entsprechend den von den Nutzern selbst getroffenen Entscheidungen Werbung vorschlagen zu können.


Unterstützung bei der Konfiguration Ihres Browsers: Sie können Cookies über die Einstellungen Ihres Browsers auf Ihrem Gerät verwalten. Durch das Löschen von Cookies aus Ihrem Browser werden jedoch möglicherweise die von Ihnen festgelegten Einstellungen auf der Website entfernt.


Für weitere Informationen und Unterstützung können Sie auch die spezifische Hilfeseite des verwendeten Webbrowsers besuchen:


- Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-de/windows-vista/block-or-allow-cookies


- Firefox: https://support.mozilla.org/en-us/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences


- Safari: http://www.apple.com/legal/privacy/


- Chrome: https://support.google.com/accounts/answer/61416?hl=de


- Opera: http://www.opera.com/help/tutorials/security/cookies/


Protokolldaten: Wie alle Websites und Learning Management Systeme verwendet diese Website auch Protokolldateien, in denen automatische Informationen gespeichert werden, die während eines Benutzerbesuchs erfasst werden. Die verschiedenen Arten von Protokolldaten könnten wie folgt aussehen:


- Internetprotokoll (IP-Adresse);
- Art der Browser- und Geräteparameter, die für die Verbindung zur Website verwendet werden;
- Name des Internet Service Providers (ISP);
- Datum und Uhrzeit des Besuchs;
- Ursprungsseite des Benutzers (Verweis und Ausgang);
- möglicherweise die Anzahl der Klicks.


Die vorgenannten Informationen werden in automatisierter Form verarbeitet und ausschließlich gesammelt gesammelt, um die ordnungsgemäße Funktion der Website zu überprüfen und aus Sicherheitsgründen. Diese Informationen werden gemäß den berechtigten Interessen des Datenverantwortlichen verarbeitet.


Zu Sicherheitszwecken (Spam-Filter, Firewalls, Virenerkennung) können die automatisch aufgezeichneten Daten möglicherweise auch personenbezogene Daten wie IP-Adressen enthalten, die gemäß den geltenden Gesetzen dazu verwendet werden können, um Schäden an der Website oder daran zu hindern Schäden an anderen Benutzern oder bei schädlichen Aktivitäten oder Straftaten. Diese Daten werden niemals zur Identifizierung oder Profilierung des Nutzers verwendet, sondern nur zum Schutz der Website und unserer Nutzer. Diese Informationen werden gemäß den berechtigten Interessen des Datenverantwortlichen behandelt.


8. SOZIALE NETZWERK-PLUGINS


Diese Website enthält Plugins und / oder Schaltflächen für soziale Netzwerke, um den einfachen Austausch von Inhalten in Ihren bevorzugten sozialen Netzwerken zu ermöglichen. Diese Plugins sind so programmiert, dass beim Zugriff auf die Seite keine Cookies gesetzt werden, um die Privatsphäre der Benutzer zu schützen. Cookies können jedoch gesetzt werden, wenn Sie das Plugin freiwillig verwenden. Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie browsen, während Sie im sozialen Netzwerk eingeloggt sind, der Verwendung von Cookies, die durch diese Website übermittelt werden, zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie sich bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk registriert haben, zugestimmt haben.


Die Sammlung und Verwendung von Informationen, die mithilfe des Plugins erhalten werden, unterliegen den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der sozialen Netzwerke, die nachstehend aufgeführt sind:


Facebook: https://www.facebook.com/help/cookies


Google+: http: //www.google.com/policies/technologies/cookies


9. WIE PERSÖNLICHE DATEN GESPEICHERT WERDEN


Wir verwenden sichere physische und digitale Systeme, um Ihre personenbezogenen Daten bei Bedarf zu speichern. Wir stellen sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, Weitergabe oder Zerstörung geschützt sind.


Bitte beachten Sie jedoch, dass kein System zur Übertragung von Informationen über das Internet oder zur elektronischen Speicherung von Daten absolut sicher ist. Wir nehmen den Schutz und die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jedoch sehr ernst. Wir unternehmen alle zumutbaren Schritte, um Ihre persönlichen Daten zu schützen.


Personenbezogene Daten werden während Ihrer gesamten Beziehung zu uns gespeichert. Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten auf Verlangen nach Kündigung Ihres Kontos oder nach einer anderen allgemeinen Aufforderung zur Löschung von Daten.


Im Falle eines Verstoßes gegen Ihre personenbezogenen Daten werden Sie innerhalb einer angemessenen Frist, jedoch auf keinen Fall später als zwei Wochen, benachrichtigt, und wir werden alle anwendbaren Gesetze bezüglich eines solchen Verstoßes befolgen.


10. ZWECK DER VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN


Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten in erster Linie, um Ihnen auf unserer Website ein besseres Erlebnis zu bieten und Ihnen die Dienste und / oder Informationen bereitzustellen, die Sie möglicherweise angefordert haben, wie z. B. die Nutzung unserer Website.


Informationen, mit denen Sie nicht persönlich identifiziert werden, die jedoch einen umfassenden Überblick über unseren Kundenstamm liefern können, werden für Marktforschung oder Marketingaktivitäten verwendet. Diese Informationen können Interessen beinhalten, die auf Ihren Cookies basieren.


Personenbezogene Daten, die möglicherweise eine Identifizierung in Betracht ziehen, können für Folgendes verwendet werden:


ein. Verbessern Sie Ihre persönliche Benutzererfahrung


b. Kommunikation mit Ihnen über Ihr Benutzerkonto bei uns


C. Marketing und Werbung für Sie, auch per E-Mail


d. Erfüllen Sie Ihre Einkäufe


e. Kundenservice für Sie bereitstellen


f. Beratung zu Aktualisierungen der Website oder verwandter Artikel


11. OFFENLEGUNG PERSÖNLICHER DATEN


Obwohl es unser Grundsatz ist, den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wie hierin beschrieben aufrechtzuerhalten, können wir Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn wir dies in bestimmten Fällen nach unserem alleinigen und ausschließlichen Ermessen für angemessen halten. Solche Fälle können Folgendes umfassen, sind jedoch nicht darauf beschränkt:


ein. Um lokalen, Bundes- oder Bundesgesetzen oder -bestimmungen zu genügen


b. Um auf Ersuchen, Entdeckungen, strafrechtliche, zivile oder administrative Verfahren, Vorladungen, Gerichtsbeschlüsse oder Schriftstücke von Strafverfolgungsbehörden oder anderen staatlichen oder rechtlichen Stellen zu reagieren


C. Klage gegen einen Nutzer zu erheben, der gegen das Gesetz oder gegen die Nutzungsbedingungen unserer Website verstoßen hat


d. Dies kann für den Betrieb unserer Website erforderlich sein


e. Generell bei rechtmäßigen Untersuchungen unserer Nutzer mitzuarbeiten


f. Wenn wir auf unserer Website betrügerische Aktivitäten vermuten oder eine Aktivität festgestellt haben, die gegen unsere Bedingungen oder andere anwendbare Regeln verstößt


12. ÖFFENTLICHE INFORMATIONEN


Wir können Benutzern gestatten, ihre eigenen Inhalte oder Informationen öffentlich auf unserer Website zu veröffentlichen. Solche Inhalte oder Informationen können Fotos, Statusaktualisierungen, Blogs, Artikel oder andere persönliche Ausschnitte umfassen, sind jedoch nicht darauf beschränkt. Bitte beachten Sie, dass solche Informationen oder Inhalte, die Sie veröffentlichen, als vollständig öffentlich eingestuft werden müssen und dass wir nicht dafür verantwortlich sind, den Schutz solcher öffentlichen Informationen zu wahren.


13. ÄNDERN VON ÜBERTRAGUNGEN VON UNS


Von Zeit zu Zeit senden wir Ihnen möglicherweise Informationen oder Marketingmitteilungen in Bezug auf unsere Website, beispielsweise Ankündigungen oder andere Informationen. Wenn Sie solche Mitteilungen ablehnen möchten, können Sie die folgende E-Mail-Adresse kontaktieren: contact@lucent.university.


Bitte beachten Sie, dass Sie, auch wenn Sie sich dieser Kommunikation widersetzen, möglicherweise Informationen von uns erhalten, die sich speziell auf Ihre Nutzung unserer Website oder Ihr Konto bei uns beziehen.


Durch die Übermittlung personenbezogener Daten an uns oder durch die Nutzung unserer Website auf irgendeine Weise haben Sie eine Geschäftsbeziehung mit uns aufgenommen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass jede E-Mail, die von uns oder anderen verbundenen Unternehmen gesendet wird, auch nicht ausdrücklich angeforderte E-Mails, nicht ausdrücklich als SPAM betrachtet wird, da diese Klausel rechtlich definiert ist.


14. ÄNDERN, LÖSCHEN UND ZUGRIFF AUF IHRE INFORMATIONEN:


Wenn Sie Informationen ändern oder löschen möchten, wir möglicherweise über Sie verfügen oder einfach auf Informationen zugreifen möchten, die wir über Sie haben, können Sie dies über Ihre Kontoeinstellungen tun.


15. ANNAHME VON RISIKEN


Indem Sie das Produkt in irgendeiner Weise auf unserer Website verwenden, verwenden Sie das fortlaufende Asset dieser Datenschutzrichtlinie. Sie bestätigen ferner, stimmen zu und stimmen zu, dass keine Übertragung von Informationen oder Daten über das Internet nicht immer völlig sicher ist, egal welche Schritte unternommen werden. Sie erkennen an, stimmen zu und akzeptieren, dass wir die Sicherheit der Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, nicht garantieren oder garantieren und dass Sie diese Informationen auf eigenes Risiko übertragen.


16. IHRE RECHTE


Sie haben viele Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Ihre Rechte lauten wie folgt:


- das Recht, über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informiert zu werden


- das Recht auf Zugriff auf Ihre persönlichen Daten


- das Recht, Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren und / oder zu korrigieren


- das Recht auf Portabilität Ihrer persönlichen Daten


- das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen oder diese einzuschränken


- das Recht zu verlangen, dass wir die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einstellen und löschen


- das Recht, die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verletzung geltender Gesetze zu blockieren


- das Recht, eine Beschwerde bei der Federal Trade Commission (FTC) einzureichen. in den Vereinigten Staaten oder einer entsprechenden Datenschutzbehörde in einem anderen Hoheitsgebiet


Sie können alle diese Rechte ausüben, indem Sie uns unter den entsprechenden Kontaktinformationen in dieser Datenschutzrichtlinie kontaktieren.


17. KONTAKTINFORMATIONEN


Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder zur Art und Weise haben, wie wir Informationen von Ihnen erfassen, oder wenn Sie eine Beschwerde bezüglich dieser Datenschutzrichtlinie einreichen möchten, können Sie uns unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktieren: contact @ lucent.university.